Über uns

Leistungen

Was tun im Trauerfall

Vorsorge

Kontakt

Startseite / Virtueller Rundgang Trauerhalle / Erinnerungsschmuck

Wissenswertes

Informationen für Trauergäste

Für viele Menschen ist die Begleitung des letzten Weges eine besondere Situation, die von vielen Unsicherheiten geprägt ist und sich als eine große Herausforderung darstellt. Wir möchten hier allen Mittrauernden und Trauergästen Wissenswertes und Nützliches rund um die Trauerfeier und Beileidskarten zur Verfügung stellen.

Sollten Sie dennoch Fragen haben, sind wir jeder Zeit persönlich für Sie da.

Kleidung zur Trauerfeier

Eine strenge Kleiderordnung zur Trauerfeier gibt es in der heutigen Zeit nicht mehr. Allgemein werden gedeckte Farben, z.B. Dunkelblau, oder Schwarz getragen. Dies kann aber genau so individuell gehalten werden, wie es jeder Sterbefall selbst ist.

Kondolieren

Das Kondolieren kann nach verschiedenen Möglichkeiten erfolgen. Zum einen kann man das Beileid aussprechen, wenn man an den Sarg oder die Urne herantritt, die Blumen ablegt, sich verneigt und dann zu den Hinterbliebenen geht. Zum anderen kann man im Anschluss an die Trauerfeier, wenn der Sarg oder die Urne beigesetzt wurde und man sich von der verstorbenen Person verabschiedet hat, zu den Hinterblieben gehen und kondolieren.

Blumenschmuck

Für Sie als Mittrauernde gibt es die Möglichkeit den Blumenschmuck beim Gärtner Ihres Vertrauens zu bestellen. Dieser berät Sie ausführlich bei der Wahl der Form (Kranz, Gesteck oder Strauß), den jahreszeitlich oder symbolisch passenden Blumen und der Auswahl des Textes für die Schleifen, welche in den Blumenschmuck eingearbeitet werden. Gern können Sie sich aber auch mit dem Bestattungsunternehmen in Verbindung setzen, welches die Blumenbestellung für Sie in Auftrag gibt und sich um die Anlieferung zum Bestattungstermin kümmert.

Tipps zur Gestaltung von Beileidskarten

Es ist nicht leicht, die richtigen Worte zu finden, welche einem Menschen in der schweren Zeit Trost spenden. Hilfreich für die Gestaltung einer Trauerkarte kann ein passendes Zitat oder Gedicht sein, von denen wir für Sie ein paar als Anregung bereitstellen.

"Die Liebe siegt über Tod. Und ihre Kraft ist Leben." Friedrich Klopstock

"Es ist Zeit, dass wir gehen. Ich um zu sterben, und ihr um weiterzuleben." Sokrates

"Je schöner und voller die Erinnerungen, desto schwerer die Trennung. Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude. Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel, sondern wie ein kostbares Geschenk in sich." Dietrich Bonhoeffer

"Und wenn Du Dich getröstet hast, wirst Du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein." Antoine de Saint-Exupéry

"Mich lässt der Gedanke an den Tod in völliger Ruhe. Ist es doch so wie mit der Sonne: Wir sehen sie am Horizont untergehen, aber wir wissen, dass sie "drüben" weiter scheint." Goethe

"Gott hilft uns nicht immer am Leiden vorbei, aber er hilft uns hindurch." Albrecht Bengel

"Gott kann Wege aus der Ausweglosigkeit weisen. Er will das dunkle Gestern in ein helles Morgen verwandeln." Martin Luther King

"Wie ein Weber hast Du mein Leben zu Ende gewoben. Du schneidest mich ab wie ein gewobenes Tuch." Jesaja 38, 12

"Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe diese drei; aber die Liebe ist die Größte unter ihnen."
1. Korinther 13, 13

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Infos